Seit 2004 unterhält der saarländische Akkordeonverband auf Initiative des damaligen Schatzmeisters Friedhelm Schuler wieder erfolgreich ein Landesorchester, das bis 2015 von Landesdirigent Alexander Flory geleitet wurde.

Titelbild_LAO

Im Januar 2016 übernahm Thomas Bauer die Leitung des Projektorchesters, mit dem es am 30. Oktober 2016 sein erstes Konzert unter neuer Leitung gab.

Das Landesorchester versteht sich als Projektorchester, welches zu 5-6 jeweils 2-tägigen Probephasen zusammen kommt und sein Jahresprogramm einstudiert. Hierbei sind nicht nur saarländische Teilnehmer im Orchester vertreten, auch aus Frankreich und benachbarten Bundesländern finden Spieler/innen den Weg zu uns.

Neue Spieler sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Bei Interesse oder Fragen einfach bei unserer 1. Vorsitzenden Frau Silke Sieren unter Silke.Sieren@email.de melden.